Service
Persönliche Beratung
0441 18131911
Auf einem Tisch steht ein Blumentopf mit der Aufschrift "Danke …". Darin stecken zwölf Blumen aus Bastelkarton mit Kinderfotos. Dazwischen steckt eine blumenförmige Grußkarte.

Kreativtipps

Die Kita-Gruppe sagt mit einem Strauß aus Sofortfotos "Danke!"

Geht ans Herz und sorgt für bleibende Erinnerungen: So basteln Sie einen persönlichen Fotoblumenstrauß mit Kinderfotos.

Mit einem Blumenstrauß lässt es sich wunderbar "Danke!" sagen. Doch wenn Sie der Erzieherin oder dem Erzieher einer Kita-Gruppe eine ganz besondere, dauerhafte Freude machen möchten, die nie verwelken kann, basteln Sie doch einfach ein individuelles Bukett. Verwenden Sie für einen bunten Strauß Fotos von allen Kindern der Gruppe, die Sie auf Bastelkarton kleben. Den Strauß können Sie gemeinsam mit Ihren Kids anfertigen – Sie brauchen nur einige Sofortfotos, die Sie ganz einfach und schnell selbst an einer CEWE Fotostation in Ihrer Nähe ausdrucken können, und wenige Bastelutensilien.

Eine Blume und ein Foto pro Kind

Auf einem Tisch liegen bunte Strohhalme aus Papier, Sofortfotos mit Kinderporträts, bunte Kartonbögen und fertige Blumen aus Karton, eine Schere, ein Bleistift sowie eine Blumenschablone.
Wenn Sie die Aufnahmen der Kinder als Sofortfotos von CEWE drucken, haben alle Motive automatisch dieselbe Größe.
Finden Sie eine CEWE Fotostation in Ihrer Nähe.

Um den bunten Fotostrauß zu basteln, benötigen Sie:

- Sofortfotosets mit je einem Foto pro Kind,
- Strohhalme aus Papier,
- Schere,
- Bleistift,
- farbigen oder gemusterten Bastelkarton,
- Schnittmuster für die Blumen (hier herunterladen),
- Klebstoff,
- einen schönen Blumentopf (zum Beispiel oval, 28 cm breit, 17 cm tief und 10 cm hoch, Füllmenge: circa 2,7 Liter),
- Steckmoos.

Fotoblumen basteln

Hände kleben Kinderfotos auf Kartonblumen an bunte Strohhalme aus Papier. Daneben liegen weitere Fotoblumen sowie Strohhalme und einige Bögen Bastelkarton.
Jedes Kind stellt eine Blume dar.

Pro Kita-Kind basteln Sie eine Blume. Dazu schneiden Sie jeweils eine kleine und eine große Blüte mithilfe des Schnittmusters aus. Zeichnen Sie dafür einfach mit dem Bleistift die Blumenform auf dem bunten Karton nach. Nun schneiden Sie das Porträt des Kindes kreisförmig aus und kleben das Foto auf die kleine Blume und diese anschließend auf die große. Danach befestigen Sie den Strohhalm auf der Rückseite.

Tipp: Sie können natürlich auch die mitschenkenden Eltern und Kinder einbeziehen. In diesem Fall bastelt jeder für sich und steuert eine Fotoblume gemäß dieser Anleitung bei. So wird der Strauß noch kreativer.

Ein lieber Gruß als Dankeschön

In einem breiten Blumentopf aus Zink stecken mehrere Blumen aus Karton, auf die Fotos von Kindern kleben. Auf einer weiteren Blume aus Karton steht die Botschaft: "Danke, dass Du uns beim Wachsen geholfen hast!".
Nutzen Sie die Blumenform als Grußkarte.

Füllen Sie den Blumentopf mit Steckmoos und verteilen Sie anschließend die einzelnen Fotoblumen darin. Formulieren Sie auf einer weiteren Blume einen individuellen Gruß an die Erzieherin oder den Erzieher und stecken Sie diesen mit in das Bukett. Den Blumentopf können Sie ebenfalls beliebig beschriften. Achten Sie darauf, dass im Arrangement alle Kinder gut zu erkennen sind und mixen Sie unterschiedliche Muster und Farben des Fotokartons.

Viel Spaß beim Basteln und Verschenken.

Weitere Geschenkideen mit Fotos für Kita- und Grundschulkinder finden Sie hier.

Der Weg zu Ihren Sofortfotos

Gestalten Sie Ihre kreativen Geschenke aus Sofortfotos ganz einfach an einer CEWE Fotostation in Ihrer Nähe.