Persönliche Beratung
0441 18131911

Stilvolle Buchhalterung für Ihre CEWE FOTOBUCH Sammlung

Buchhalterung mit zwei hängenden Büchern an einer Wand angebracht

Kreativtipps

Minimaler Einsatz, erstaunliche Wirkung: Mit einer selbst gemachten Buch-Halterung im puritischen skandinavischen Look setzen Sie Ihre Lieblingsromane stilvoll in Szene. So entsteht ein außergewöhnliches Regal, das nur einiger weniger Handgriffe bedarf – aber zum Beispiel Ihre persönliche CEWE FOTOBUCH Sammlung zu einem echten Blickfang werden lässt.

Wenn Sie Freude an minimalistischen Ideen und einfachen Formen haben, setzt diese DIY-Halterung für Bücher im aktuellen Trenddesign "Peach and Palm" einen formschönen Akzent in Ihrem Zuhause! Dafür brauchen Sie lediglich eine Holzleiste in warmen, hellem Holz und etwas Farbe. Und schaffen in Handumdrehen einen individuellen Ordnungshelfer, der mit seinem schlichten Look an puristisch-skadinavisches Wohndesign erinnert.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie in nur vier Schritten Ihren Fotobüchern oder Lieblingsromanen ein neues Leben jenseits des Regales verschaffen und elegant in Ihre Wandgestaltung integrieren.

Und das benötigen Sie:

  • CEWE FOTOBUCH Exemplare in verschiedenen Größen, z.B. CEWE FOTOBUCH XXL oder CEWE FOTOBUCH Groß
  • Holzleiste
  • Moosgummiblock in gleicher Länge
  • Kordel
  • Holzkugel
  • Sprühfarbe
  • Holzbohrmaschine

Schritt 1: Holz vorbereiten

erster Bastelschritt zur Herstellung der Buchhalterung
Vorbereitung der Holzleiste.

Nehmen Sie die Holzleiste in Ihrer Wunschlänge und legen Sie diese auf den Moosgummiblock. Markieren Sie in regelmäßigen Abständen die Stellen, an denen die Löcher gebohrt werden sollen. Beim anschließenden Bohren schützt das untergelegte Gummi den Boden oder Tisch, sobald Sie das Holz durchdringen. Färben Sie nun die Holzkugel mit Sprühfarbe ein.

Tipp: Um den Holzton voll zur Geltung zu bringen, empfehlen wir, die Kugel in passenden Farben zu besprühen. Wählen Sie für ein einen abgerundeten Look im "Peach and Palm"-Design eher sanfte Töne, etwa ein weiches Apricot oder ein gedecktes Grün.

Schritt 2: Kordeln zurechtschneiden

Durchschneiden der Kordel
Zurechtschneiden der Kordeln im nächsten Schritt.

Schneiden Sie die Kordel entsprechend der Anzahl der Löcher, die Sie in die Leiste gebohrt haben, zurecht. Denken Sie daran, dass die Länge der Kordeln im Verhältnis zur Größe der Bücher passen sollte, die Sie befestigen möchten. Das bedeutet: eher kurze Kordeln für kleine, leichte Bände, eher lange für umfangreichere, dicke Bücher.

Tipp: Variieren Sie die Länge der Kordeln, um Bücher auf unterschiedlicher Höhe aufzuhängen. Das lockert das Gesamtbild auf.

Schritt 3: Kordeln durch die Leisten fädeln

Die Kordel wird durch die Leiste gefädelt
Im nächsten Schritt die Kordeln durch die Leiste fädeln.

Ziehen Sie die Kordel durch die Holzkugel und versehen Sie das Ende mit einem Knoten. Das andere Ende der Kordel führen Sie durch das Loch in der Holzleiste, fädeln Sie auch hier eine Kugel auf und verknoten wieder das Endstück. Wiederholen Sie diesen Schritt so lange, bis alle Kordeln befestigt sind.

Schritt 4: Halterung an der Wand anbringen

Aufhängen eines Fotobuchs an der Buchhalterung
Im letzten Schritt wird die Halterung an der Wand angebracht.

Befestigen Sie die fertige DIY-Buchhalterung an der Wand. Je nach Größe und Gewicht können Sie für die Anbringung entweder doppelseitige Powerstrips an der Rückseite verwenden oder mit Schrauben und Dübeln arbeiten. Für Letztere müssen Sie einmal vorne rechts und links Löcher in die Holzleiste bohren. Die Schraubköpfe lassen sich anschließend gut hinter kleinen Klebepunkten verstecken. Wählen Sie dafür einfach eine Farbe, die zu den Holzkugeln passt. Nur noch die Kordel wie ein Lesezeichen in die Bücher legen - et voilà: Fertig ist Ihr handgefertigtes Design-Stück, das Ihre schönsten CEWE FOTOBUCH Exemplare, Magazine und Lieblingsbücher ansehnlich und zugleich wunderbar minimalistisch präsentiert.

Von Gestaltungstipp bis Fotobuch-Format

So werden Ihre Erinnerungen greifbar