Auf einem Holztisch mit hellgrüner Tischdecke und weißen Bändern liegen zwei Grußkarten im ähnlichen Design. Die linke Postkarte ist eine Save the Date-Karte, die Klappkarte rechts ist eine Hochzeitseinladung.

Gestaltungstipps

Zur Hochzeit: Stilvolle Save the Date-Karten, einzigartige Einladungen

Mit oder ohne Foto, als Klapp- oder als Postkarte: So kreieren Sie individuell gestaltete Papeterie für den schönsten Tag in Ihrem Leben.

Sobald das Datum für Ihre Hochzeit feststeht, möchten Sie Ihre romantischen Pläne mit Ihren Liebsten teilen. Schließlich sollen alle Menschen, die Ihnen am Herzen liegen, bei der Trauung und Feier dabei sein und sich den Termin möglichst früh in den Kalender eintragen. Mit einer persönlichen Save the Date-Karte können Sie bereits den Tag der Feier ankündigen – selbst wenn noch längst nicht alle Details wie Ort und Uhrzeit feststehen. Alle weiteren wichtigen Informationen haben noch etwas Zeit und können später in einer ausführlicheren Einladung an Ihre Gäste gesendet werden.

Fest steht allerdings schon jetzt: Mit den zahlreichen Gestaltungsoptionen in der CEWE Fotowelt Software, der CEWE Fotowelt App oder im Online-Editor werden Ihre Grußkarten so individuell wie Ihr eigenes Fest.

Romantische Vorboten

Auf einem Holztisch mit hellgrüner Tischdecke und weißen Bändern liegen zwei Postkarten mit dem Aufdruck "Save the Date". Der Text auf der linken Karte steht unter dem Foto des Paares in schwarzer Schrift auf weißem Grund. Auf der rechten Karte wurde der schwarze Text in die oberen rechte Ecke des Fotos gesetzt, das sich über die gesamte Vorderseite einnimmt.
Für Ihre Save the Date-Karte mit Foto entscheiden Sie sich zwischen einem unserer fertigen Designs oder der freien Gestaltung.
Unsere Grußkarten können Sie direkt bestellen.

Egal, ob Sie vorab das Datum verkünden möchten oder wenn die standesamtliche und die freie beziehungsweise kirchliche Trauung mit großem Abstand, vielleicht sogar in verschiedenen Jahren stattfinden: Save the Date-Karten im klassischen Postkartenformat sind die ideale Einladungsform dafür. Dank der knappen Botschaft, die mit wenigen liebvollen Worten und ein paar Daten auskommt, bleibt umso mehr Platz für Ihr persönliches Foto.

Entweder verwenden Sie für die Gestaltung eines unserer fertigen Designs, das Sie mit Ihrem eigenen Motiv ergänzen, oder Sie nutzen in einem freien Layout Ihre Lieblingsaufnahme und zum Beispiel ein Clipart. Passende Sprüche, Symbole und Bildchen finden Sie, indem Sie die Cliparts nach der Kategorie „Hochzeit“ filtern.

Mit viel Liebe zum Detail

Auf einem Holztisch mit hellgrüner Tischdecke und weißen Bändern liegen zwei Hochzeitseinladungen als Klappkarten. Die linke Variante hat ein Bild der Verlobten, die rechte kommt ohne Foto nur mit Text und Cliparts aus.
Das vorgefertigte Premiumdesign im Eukalyptus-Look gibt es mit oder ohne Foto.

Unsere stilvollen Premiumdesigns bieten Ihnen vorgestaltete Hochzeitseinladungen mit oder ohne Foto, im Quer- oder im Hochformat. Eine klassische Klappkarte besteht aus vier Seiten, die Sie mit allen wichtigen Details und komplett nach Ihren Wünschen füllen. Neben dem Standardpapier gibt es unsere Grußkarten unter anderem aus Premiumpapier oder aus 100 Prozent recyceltem Papier. Wenn Sie die Designvorschläge nach einer Veredelung filtern, können Sie einzelne Elemente wie die Schrift oder Cliparts in Gold, Silber, Roségold oder mit Effektlack hervorheben.

Übrigens: Wenn Sie sich eine einheitlich gestaltete Hochzeits-Papeterie wünschen, finden Sie in der CEWE Fotowelt Software sowie im Online-Editor auch Menü-, Tisch- oder Danksagungskarten.

Viel Spaß beim Gestalten und Verschicken.

Inspirationen für Ihr nächstes Geschenk

Das machen Sie aus Ihren schönsten Fotos