Tünglers Botswana-Expedition

Oldenburg, den 17. Mai 2015

Auf nach Botswana. Wildlife- und Tierfotograf Stephan Tüngler ist mal wieder auf einer ganz besonderen Mission unterwegs. Er hat sich aufgemacht nach Botswana. Quasi seine zweite Heimat. Zusammen mit seiner Frau will der Profifotograf innerhalb der kommenden beiden Wochen neue Gegenden des Landes zwischen Namibia, Zimbabwe und Südafrika entdecken. Gegenden, in denen er bei seinen exklusiven Fotoreisen mit Gleichgesinnten Bilder von Tieren machen kann, die in unseren Breitengraden sonst nur in den Gehegen städtischer Zoos zu finden sind. Exklusiv für CEWE berichtet Tüngler in regelmäßigen Abständen von seiner Reise. Wir freuen uns schon jetzt auf einzigartige Motive aus einem der vielfältigsten Reiseländer des schwarzen Kontinents.

 

Weitere Infos zu Botswana finden sie unter:  http://de.wikipedia.org/wiki/Botswana

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies, lesen Sie bitte hier.