Ihre Meinung ist uns wichtig!

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

es freut uns sehr, dass Sie sich für unsere Kundengeschichten rund um das CEWE FOTOBUCH interessieren. Nehmen Sie an unserer Umfrage teil – helfen Sie mit, unser Angebot nach Ihren Wünschen zu gestalten.

Für Ihr Mitwirken bedanken wir uns mit einem CEWE Gutschein im Wert von 5 €.

Arnaud & Vanessa: Reiselust in einem CEWE FOTOBUCH

Reisen und Fotos waren immer schon zwei große Leidenschaften von Arnaud und Vanessa. Wie lassen sich diese Leidenschaften besser verbinden als durch eine Weltreise mit ihrer kleinen Louanne, damals zweieinhalb Jahre alt... Sie wollten ihrer Reise Leben einhauchen und starteten deshalb einen Blog. So konnten sie nicht nur ihre Reiseerlebnisse mit anderen teilen, sondern ihr Abenteuer auch mit Reportagen und Videos von Anfang bis Ende festhalten. Das Projekt hieß “Mit 80 cm um die Welt“. Wobei die 80 cm dabei für Louannes Größe zu Reisebeginn standen.

So erleben Vanessa und Arnaud ihre Weltreise noch einmal. So erleben Vanessa und Arnaud ihre Weltreise noch einmal.

Bereits seit 15 Jahren sind Arnaud und Vanessa ein Paar. Schon immer waren sie vom Reisefieber befallen: Zunächst allein, dann als Duo und nun als Trio bereisen sie die Welt - von Indien nach Bolivien über Thailand, Kambodscha und Burma bis nach Australien und Neuseeland. Durch ihre Leidenschaft fürs Fotografieren war es selbstverständlich, dass sie ein CEWE FOTOBUCH mit den eindrücklichsten Motiven ihrer Reiseerfahrungen erstellt haben, um ihre schönsten Erinnerungen immer wieder erleben zu können.

Erstellen auch Sie - wie Arnaud und Vanessa - ein CEWE FOTOBUCH

Jetzt gestalten
Profile Icon

So eine hübsche kleine Familie!

Fotografieren, kultureller Austausch und Reisen... diese Familie genießt es vor allem, unvergessliche Momente zu teilen: Arnaud hat dazu das CEWE FOTOBUCH von ihrer Weltreise erstellt. So haben die Drei gemeinsam die Gelegenheit, die aufregendsten Momente ihrer fantastischen Reise noch einmal zu erleben.
Homestory Icon

Eine Wohnung voller Souvenirs

Wenn man in das Wohnzimmer der Familie Caillou kommt, spürt man bereits ihre Liebe zum Reisen und zur Fotografie. Ihre Räume stecken voller Souvenirs ihrer verschiedenen Reisen und jedes Einzelne lässt sie erneut an eine ganz bestimmte Anekdote denken.
Die venezianische Maske

"Diese Maske haben wir aus Venedig mitgebracht. Das ist ein Souvenir von einer Überraschungsreise, die Vanessa organisiert hat, um unseren 10. Jahrestag zu feiern. Seitdem ziert die Maske unser Wohnzimmer."

Louannes Lama

"Wir haben das Lama auf einem kleinen Markt in der Nähe des Titicaca-Sees gekauft, weil Louanne es so toll fand. In Peru haben wir es dann vergessen, worüber sie sehr traurig war. Ein Paar, das wir auf einer unserer Reisen kennen gelernt haben, hat uns dann das gleiche Lama noch mal gekauft. Seitdem lässt Louanne es nicht mehr aus den Augen."

Das Amulett

"Ich trage es oft. In Thailand haben wir einen Mönch getroffen, der uns dieses Amulett geschenkt hat, damit es uns beschützt. Zwei Tage später hatten wir einen Rollerunfall. Keiner von uns hatte auch nur einen Kratzer! Ob man nun daran glaubt oder nicht, für uns ist es einfach zu einem Symbol unserer Reise geworden."

Die hölzerne Maske

"Das ist ein Souvenir von einer unserer ersten gemeinsamen Reisen nach Südkorea. Wir haben einen Umweg über China gemacht, um die Chinesische Mauer anzuschauen und haben in der Nähe diese Maske gekauft."

Das Kuscheltier Lemon

"Lemon war der vierte Mitreisende auf unserer Weltreise. Er hat uns von Anfang bis Ende begleitet. Er hat Louanne während der gesamten elf Monate durch all diese Länder begleitet... Auch heute sind sie noch immer unzertrennlich!"

Das CEWE FOTOBUCH

"Das Buch ist mittlerweile zum Deko-Element geworden. Es wird stolz in unserer Bibliothek präsentiert und wir freuen uns immer wieder, es zu dritt durchzublättern oder es Verwandten und Freunden zu zeigen."

„Das CEWE FOTOBUCH haben wir erstellt, um unserer Tochter eine dauerhafte Reiseerinnerung zu schenken.“

(Arnaud)
Photobook Icon

Blättern Sie das Fotobuch unserer Weltreise durch

Wir haben uns vor unserer Reise genau überlegt, welche Länder wir besuchen wollen, auch wegen Louanne. In jedem dieser Länder waren wir von den Landschaften und der Gastfreundlichkeit der Einheimischen absolut überwältigt.

Reisen, Familie, Hochzeit oder Freizeit –
Entdecken Sie hunderte Kundenbeispiele.

Lassen Sie sich inspirieren
Designtips Icon

Gestaltungstipps

Es ist nicht einfach, elf Monate Abenteuer in einem einzigen Buch festzuhalten. Hier gibt es daher einige Gestaltungstipps von Arnaud.
Cover
"Das Cover unseres Fotobuchs sollte den Geist unserer Reise widerspiegeln. Wir haben einen befreundeten Grafiker angesprochen, der uns dann dieses Bild entworfen hat, das auch auf unserem Blog zu sehen ist. Damit können wir drei uns identifizieren, das Thema Reisen ist dabei allgegenwärtig. Außerdem ist es auch eine Anlehnung an den Roman von Jules Verne: In 80 Tagen um die Welt."
Format und Papier
"Ich habe mich für das DIN-A4-Format entschieden, weil es für die Größe meiner Fotos passend erschien. Beim Papier habe ich mich für das matte Premiumpapier entschieden. Für das nächste Mal würde ich aber auch das Fotopapier mal ausprobieren."
Software
"Man kann ja auch den Assistenten nutzen oder sein Buch selbst erstellen. Ich habe letztere Option gewählt. Die Software ist sehr leicht zu handhaben und man bekommt ein maßgeschneidertes Ergebnis."
Seitenausrichtung
"Hier gibt es wirklich unzählige Möglichkeiten: riesige Auswahl an Schriftfarben, Bildrahmen, Schatten oder Cliparts. Für jeden Geschmack lässt sich hier etwas finden. Da ich unsere gesamte Reise in einem einzigen Buch festgehalten habe, wollte ich es nicht überladen, weshalb ich mich gegen eine opulente Gestaltung und für einen einfachen schwarzen Rahmen entschieden habe."
Die Reihenfolge
"Die Auswahl der Fotos ist besonders wichtig. Man will ja immer wieder in seine Erinnerungen eintauchen können und deshalb sollte das Buch eine gewisse Reihenfolge einhalten, die es ermöglicht, die Reise nochmals Etappe für Etappe zu erleben. Man sollte wirklich nur die interessanten Fotos aufnehmen."
Videos
"Ich bedaure, dass ich nicht schon früher die Video-Funktion entdeckt habe. Ich habe so viel schönes Filmmaterial von unserer Reise, das unsere schönsten und wichtigsten Momente zeigt und ich hätte gerne einige dieser Videos in unser Buch eingebunden... Es wäre schön gewesen, Fotos und Videos auf einen Blick anschauen zu können."

"Jetzt würde ich gerne ein CEWE FOTOBUCH für jedes Land, das wir bereist haben, erstellen."

Jetzt ihr CEWE FOTOBUCH Gestalten
Makingof Icon

Hinter den Kulissen

Das Drehteam ist bei Arnaud & Vanessa angekommen, die in der Pariser Gegend leben und hat dort einen schönen Tag voll guter Laune verbracht. Hier kommen einige Erinnerungen an das angenehme Shooting...
Das CEWE FOTOBUCH
Positionierung der Kamera
CEWE FOTOBÜCHER
Drehvorbereitungen
Kameratests
Lemon
Kameratests
im Wohnzimmer